Meet The Overpackers

Meet The Overpackers

Nie falsch gekleidet und auf alles vorbereitet

Vielpacker sind Meister des sommerlich-schicken Stils und für jede Citybreak perfekt gerüstet.

Nach dem Motto „Mehr ist mehr“ wissen sie genau, was in ihren ordentlich gepackten Koffer muss. Schicke Kleidung für spannende Citytouren will sorgfältig ausgewählt werden. Unverzichtbar sind neutrale Farben und vielseitige Teile, die lässig und elegant gestylt werden können. Wir empfehlen klassische Accessoires, vertikale Streifen und natürlich Designerjeans. Ob Regen oder Sonnenschein, ob Paris oder Mailand, das Stadtabenteuer kann beginnen. Hier unsere Tipps für alle Vielpacker (Sie sind auch einer, geben Sie es einfach zu...) – was mitnehmen und wie tragen? 

 

Citytaugliche leichte Tops, Leinenblusen und Polohemden. Der Vielpacker ist auf einen plötzlichen Regenschauer oder eine kühle Brise genauso gut vorbereitet wie auf sengende Hitze. Wenn Sie leichten Strick und dünne Jacken im Gepäck haben, sind Sie also für alle Wetterkapriolen bestens gerüstet. Halten Sie die Farben kühl und klassisch und lassen Sie sich von den heißesten Trends dieser Saison inspirieren, zum Beispiel Statement-Streifen und Raw Denim. So können Sie Ihre Outfits für diesen Sommer nach Lust und Laune untereinander kombinieren. Unverzichtbar für die Frau ist in diesem Sommer ein weißes Kleid mit Spitzendetail oder ein verspielter Jumpsuit, beides ganz wunderbar tagsüber und abends tragbar. Für ihn empfehlen wir Baumwollhemden mit funktionstüchtigen Streifen oder in schlichten Blockfarben. Die Ärmel können je nachdem hochgekrempelt werden oder nicht. 

 

Chinos, Jeans oder Leinenshorts? Was muss mit auf die Reise? Sommerlich und smart sollte der Look sein, ob Sie nun über einen malerischen Markt schlendern oder ein entspanntes Abendessen genießen. Packen Sie deshalb am besten gut kombinierbare Unterteile in den Koffer, die jeweils mit drei Oberteilen getragen werden können. Für sie können das ein paar Maxiröcke sein (oder, um Platz zu sparen, auch ein Maxikleid, das sich ja quasi mit sich selbst kombiniert). Für ihn sind Chinoshorts eine gute Lösung, denn sie lassen sich tagsüber lässig und abends etwas smarter tragen. 

 

Ein Vielpacker nutzt das Gepäcklimit seiner Airline natürlich bis zum letzten Gramm aus. Accessoires können schnell sehr viel Gewicht und Platz wegnehmen – aber nicht für den Vielpacker. Schuhe, Strohhüte, Designer-Sonnenbrillen und Taschen für jeden Anlass sind wichtige Kleinigkeiten, die man nicht zu Hause lassen darf. Mixen Sie sich also einen bunten Accessoire-Cocktail in den begehrenswertesten Farben dieser Saison. Eine orange Clutch oder weiße Schuhe sind ein hervorragendes i-Tüpfelchen für jedes Urlaubsoutfit. 

Ähnliche themen

Mehr lesen