Milan Fashion Week


Insider | Street Style Report

Direkt von den Fashion Weeks in New York, London, Mailand und Paris.

mfw_leather

Leder intensiv

Mit einer erwachsenen Attitüde nimmt Leder als zeitloses Material für FS20 eine kompromisslose Poleposition ein. Bei Max Mara und Tod’s setzt man auf Luxus von Kopf bis Fuß in warmen Karamell- und Kaffeetönen, während bei Prada und Armani wohlplatzierte Akzente in Statement-Farben dominieren. Dieses Frühjahr hat uns gezeigt, wie man Leder in der kommenden Saison auf die raffinierte Art trägt. Traditionell leichtere Kleidungsstücke werden mit diesem üppigen Material uminterpretiert und mit einer neu definierten Eleganz versehen. Zu den Key Pieces zählen klassisch geschnittene Hosen, lange Mäntel und jede Menge kniehohe Stiefel in milchigen Nuancen oder auch mal in Schlangenlederoptik.

MFW_streetstyle

Kollidierende Prints 
Die unkonventionelle Ästhetik kollidierender Prints spielt hier die Hauptrolle. Globale Einflüsse lassen sich in einer Fülle einmaliger Prints, Muster und Farbnuancen finden – gearbeitet aus transparenten Stoffen und verziert mit metallischen Stickereien. Die mit plakativen Accessoires, Statement-Gürteln und viel Schmuck abgerundeten Looks wirken verspielt und spiegeln kulturelle Styles mit einer frischen, kunsthandwerklich anmutenden Ästhetik wider. Vor diesem Trend verneigen sich unter anderem Celine, Alexander McQueen, Isabel Marant, Givenchy und Chanel. 

)

Take it to the streets


The Insider

Erhalten Sie aktuelle Informationen zu den neuesten Trends und Style Updates als Privilege Club Mitglied.

jetzt anmelden

Ähnliche themen

Mehr lesen