DIY: DIY How to make a denim skirt


Upcyclen Sie eine alte Jeans und machen Sie daraus einen brandneuen Jeansrock

Es ist einfacher als Sie denken, sich Ihren eigenen Jeansrock herzustellen. Mit diesem einfachen DIY-Projekt können Sie eine alte Jeans upcyclen und daraus einen brandneuen Jeansrock machen.

mag2020

Sie brauchen: 

  • Jeans
  • Maßband
  • Schere
  • Stecknadeln
  • Kreide
  • Nahttrenner
  • Nähmaschine
03MarchBlog_DIYDenimSkirt_2-768x398.jpg


 

SCHRITT 1

Lege den Karton zwischen Vorder- und Rückseite deines T-Shirts, damit die Farbe nicht hindurchfärbt.

 

SCHRITT 2

Glätte die obere Schicht und sprühe mit der ersten Farbe.

 

SCHRITT 3

Lege die Schallplatte in die Mitte des Designbereichs.

 

TIPP

Wir haben eine Platte mit 45 Umdrehungen gewählt – als Musikfans lieben wir die Anspielung und das Muster mit zwei Kreisen, das daraus entsteht – aber du kannst beinahe alles als Schablone benutzen. Kaufe dir wiederverwendbare Schablonen im Bastelgeschäft oder suche nach Gegenständen in der Natur wie Blättern und Tannennadeln. Werde kreativ. Lege deine Hand (mit Handschuh!) darauf und sprühe darüber. Schneide Muster aus Papier aus oder „schreibe“ Wörter mit Klebestreifen. Die von uns verwendete Stofffarbe ist Marabu Fashion Spray – der Standard in der Bekleidungsindustrie.



03MarchBlog_DIYDenimSkirt_3-768x398.jpg

SCHRITT 4

Schneiden Sie mit einer Schere entlang der Kreidemarke.

SCHRITT 5

Messen Sie den dreieckigen offenen Bereich und schneiden Sie ein Jeansstück aus Ihren Resten, um es abzudecken.

SCHRITT 6

Positionieren Sie das Jeans-Dreieck, stecken Sie es mit Nadeln fest und fixieren Sie es mit Ihrer Nähmaschine.

SCHRITT 7

Entfernen Sie überschüssigen Stoff oder lose Fäden und - Voila! - Sie haben einen neuen Jeansrock. 

Ähnliche themen

Mehr lesen