< Previous / Weiter >

im trend und in den stores: die neue damenmode

im trend und in den stores: die neue damenmode

der trend-leitfaden

must-haves fürs frühjahr, immer 30-70% günstiger

Womenswear Edit

SS19 Trends_F Artisan
Die Designer ließen sich von einer Welt der Folklore inspirieren und bereichern die Saison mit kunsthandwerklichen Einflüssen. Traditionelle mexikanische Strukturen in verschiedenen Lagen schaffen einen weitgereisten Look, der Sie in wärmere Gefilde entführt. Perlen, Fransen und von Fischernetzen inspirierte Makramee-Applikationen verleihen der handarbeitlichen Anmutung einen Highend-Touch. Wir empfehlen Oversize-Schnitte und fließende Stoffe wie Chiffon in Blusen und bodenlangen Maxikleidern für das angesagte Boho-Flair – unsere Lieblingsmarken sind momentan Ted Baker und Essentiel Antwerp.

SS19 Trends_F Floral

Der florale Trend gibt sich im FS19 dunkler und holt sich seine Inspiration aus der Welt der britischen Exzentrizität. Ein üppiger Blütenteppich, der an prachtvolle Herrenhäuser und die Gemälde Alter Meister erinnert, entfaltet sich in Form von wilden Blumenkombinationen jeder Größe und Farbe auf schwarzem Untergrund. Tragen Sie transparente Midikleider und Schnürstiefel oder Wickeltops und Hosen mit weitem Bein von Marken wie Versace und Sandro, um das richtige Gleichgewicht zwischen Romantik und Drama zu treffen.

SS19 Trends_F Pastel

Pastellfarben haben sich zu einem echten Schlüsseltrend entwickelt, zeigen sich in dieser Saison allerdings gedeckter als bisher. Zuckersüße Farbtöne weichen in einem erwachsenen Richtungswechsel dezenten Nuancen von Eisblau, warmem Grau und Mintgrün. Wie bei Hugo Boss, Stella McCartney und Jil Sander zu sehen war, funktioniert dieser Trend am besten, wenn er von Kopf bis Fuß getragen wird. Holen Sie sich fließende Trenchcoats und transparente Looks von American Vintage und Maje, die die Leichtigkeit des Frühjahrs perfekt unterstreichen.

Menswear Edit

SS19 Trends_M Utility

Funktion ist in diesem Frühjahr das Stichwort, mit Details im Utility-Stil, gedeckten Farbpaletten und schlichten Silhouetten von Oberbekleidung bis Accessoires. Die übergroße Tasche ist ein Minitrend an sich, ein ebenso praktisches wie markantes Designfeature auf Parkas im Fallschirmspringerstil, technischen Jacken, Thermowesten und Cargohosen. Fließende Silhouetten und leichte Stoffe mit einem sportlicheren Look, die man mühelos übereinander tragen und – wenn der Sommer dann da ist – auch ablegen kann, finden Sie bei Carhatt und Superdry.

SS19 Trends_M Pastel

Anzüge kamen auf den Laufstegen mit einem weicheren Touch daher und präsentierten sich in Sorbetfarben wie Flieder, Himmelblau und Rosenblütenrosa, kontrastiert mit neutralen Steintönen. Die Silhouetten wirkten fließend und dekonstruiert, Hosen mit weitem Bein und doppelreihige Sakkos wurden über lässigen T-Shirts getragen. Wenn Sie diesen Look minimalistisch angehen wollen, tragen Sie dazu einen klassischen weißen Turnschuh von Puma oder – für ein mutigeres Statement à la Dior – einen modischen Sneaker, der die Farbe Ihres Anzugs aufgreift.

SS19 Trends_M Silks

Das Seidenhemd ist wieder da, wenn auch in etwas anderer Form, nämlich dunkler und in intensiveren Grundfarben wie Schwarz oder Indigo. So kommen knallige Muster, von filigranen Blumenprints bis zu kaleidoskopischen Strandszenen, hervorragend zur Geltung. Die fließende Qualität von Seide sorgt für eine Leichtigkeit, die der neuen Stimmung des Frühjahrs entspricht und sich in lockeren Silhouetten manifestiert. Kombinieren Sie Seidenhemden von Scotch & Soda und Eterna mit passenden Shorts, wenn Sie den Trend voll ausleben möchten, oder greifen Sie zu einer neutralen Hose und geben Sie dem Hemd die Vorfahrt.

SS19 Trends_M TieDye

Der Trend zur psychedelischen Bleach-Waschung der 90er Jahre ließ sich schon in den vergangenen Saisons erahnen, doch in diesem Frühjahr/Sommer wird er sich zu einer Riesennummer entwickeln. Die Neuinterpretation des Batik-Looks ist cleaner und moderner, die verwaschenen Wasserfarben sind dank neutraler Töne weicher als die traditionellen farbenfroheren Styles. Für einen lässigen, aber dennoch smarten Look tragen Sie ein T-Shirt oder Sweatshirt mit Batik-Muster von All Saints oder Lee & Wrangler zu einer lockeren langen oder kurzen Hose mit weitem Bein und komplettieren den Look mit einem coolen Accessoire.

Ähnliche themen

Mehr lesen