The Denim Edit | Für Ihn


70er Jahre Seele trifft Western-Chic

Skinny Styles treten in der Herbst/Winter Saison 2020 in den Hintergrund, also lassen Sie die Röhre zugunsten von Retro-Schnitten und verblassten Stoffen hinter sich.

In der Herbst/Winter Saison 2020 wirkt Denim für Ihn entspannter, wobei locker sitzende Styles in den Vordergrund treten und super enge Skinnies aus dem Rahmen fallen. Dieser Trend zu einer weniger körpernahen Silhouette dominierte die Fashion Week. Designer wie Todd Snyder, Paul Smith und Gucci präsentierten in ihren Kollektionen Denim mit weiterem Bein.


Entscheiden Sie sich für A-Linien- oder leicht ausgestellte Jeans in hellblauen Farbtönen von Diesel und Mustang, die sich von Schwarz und Grau fernhalten, die in dieser Saison für Ihn aus der Mode sind. Dieselblau und Marineblau sind akzeptabel, wenn Sie eine dunklere Jeans mögen, aber denken Sie daran, die Passform locker und sackartig zu halten. Zerrissene Jeans und Jeans im Distressed-Style sind ebenfalls in Ordnung.



Double Denim ist diese Saison zurückgekehrt, aber diesmal ist die Koordination der Schlüssel. Halten Sie sich also an passende Töne und vermeiden Sie helle und dunkle Paarungen. Eine Jeansjacke (ein Must-Have für die Übergangszeit) eignet sich hervorragend für diesen Look, während Styles mit einem Lammfellkragen dem amerikanischen Western-Trend entsprechen, der sich in dieser Saison für Männer durchsetzt. Möglicherweise müssen Sie sich umsehen, um die perfekte Kombination zu finden, aber bei der Auswahl an Styles, die bei Garcia, Petrol Industries und vielen weiteren Stores angeboten wird, werden Sie mit Sicherheit fündig.

Denim - doppelt hält besser

shoppen sie angebote ihrer liebsten designermarken


BESUCH PLANEN


Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Planen Sie den perfekten Shoppingtag im Designer Outlet Salzburg diesen Herbst.

Besuch planen

Mehr lesen