Spotlight on Denim | FÜR IHN


70er Jahre trifft Western-Chic

Skinny-Styles machen diesen Herbst platz für lässige und ausladende Schnitte und helle Farbtöne. Saturday Night Fever trifft auf den typisch Amerikanischen Look.

mag2020_layering

Diesen Herbst/Winter bleibt Denim für Ihn lässig und entspannt. Locker sitzende Styles lösen Skinny-Jeans ab und dominieren die Laufstege der Designer wie Todd Snyder, Paul Smith und Gucci in dieser Saison. Gerade oder ausgestellte Schnitte in hellen Blautönen von Levi´s oder Mustang. Tauschen Sie Schwarz und Grau gegen dunkelblau- oder navyfarbene Designs, wenn sie gar nicht auf dunkle Töne verzichten möchten, aber denken Sie auch hier an Baggy- oder Loose-Fit-Styles zum Wohlfühlen. Neu in diesem Herbst: Denim-All-Over-Kombinationen Ton in Ton. Vermeiden Sie Hell-Dunkel-Kombinationen und bleiben Sie bei diesem Look in einem Farbton. Die Jeansjacke (Key-Piece) passt perfekt zum American Western Trend und zieht sich durch die kommenden Monate wie eh und jeh. 

Mehr lesen