Garcia

Geschlossen - Morgen geöffnet 09:30 - 19:00

Mehr über die Marke

1972 eröffnen Maurizio und Isabella eine der ersten Denim-Fabriken in Italien.

In Urbania, später bekannt als La valle dei jeans oder „Das Tal der Jeans“, erwacht Maurizios Leidenschaft für handwerkliches Können und schöne Jeans zum Leben. Neben der Produktion von Jeans für bekannte Marken beschließt Maurizio, sein eigenes Label zu gründen und benennt es nach der Liebe seines Lebens, Isabella Garcia. Eine Marke ist geboren. Ende der 70er Jahre beginnt ein holländischer Käufer namens Martin Kouwenberg mit dem Kauf von Jeans aus der Fabrik von Maurizio. 1985 jedoch trifft Maurizio das Unglück. Nach viel harter Arbeit und erfolgreichen Jahren geht einer seiner Hauptkunden in Konkurs und er ist nicht in der Lage, die Fabrik am Laufen zu halten. Um den Verlust seiner vielen Muster zu vermeiden, beschließt Maurizio, sie an seinen treuen Kunden und Freund aus den Niederlanden zu übergeben, der fest verspricht, das Vermächtnis der Marke aufrechtzuerhalten.

Dieses Zusammentreffen von italienischer Leidenschaft und Finesse mit einem typisch niederländischen, unternehmerischen Design und Geschäftsansatz ist auch heute noch der Schlüssel zur Modemarke mit einem Denim-Herz.  

Allora, ora e per sempre

Damals, heute und in Ewigkeit,

Wir sind GARCIA.

Standort


Shop Information

Beliebte Zeiten

Beliebte Zeiten